FAQ

FAQ

 


Wer kann die Shaktimatte verwenden?

Alle! Aber wenn Sie an einer medizinisch diagnostizierten Beschwerde leiden oder Schwanger sind, empfehlen wir Ihnen sich von Ihrem Arzt beraten zu lassen.

 

Welche Auswirkung hat die Shaktimatte auf meinen Körper?

Die Shaktimatte kann Schmerzlinderung geben, Stressgefühle beseitigen, den Stoffwechsel ankurbeln und Entzündungen hemmen.

  

Tut es weh auf der Shaktimatte zu liegen?

In den ersten Minuten fühlt man ein leichtes Stechen und wärmendes Gefühl in den Bereichen, die behandelt werden. Aber kurz danach (nach c.a. 5 minuten) wird das stechende Gefühl ersetzt von angenehmer Entspannung.

 

Wie trägt die Shaktimatte zur Entspannung bei? 

Die Shaktimatte setzt sich aus 6000 Spitzen zusammen, die die Nerven stimulieren, sobald sie den Körper berühren. Durch diese Stimulation werden im Körper sowohl Endorphine als auch Oxytocin ausgeschüttet. Diese Stoffe lassen uns Gefühle des Glücks und der Erholung verspüren. Gleichzeitig entspannen sich unsere Muskeln und unser Nervensystem.

 

Wie oft und lange sollte ich auf der Shaktimatte liegen? 

Starten Sie mit 15-20 minütigen Behandlungen. Sobald Sie sich an die Shaktimatte gewöhnt haben, wird es empfohlen, täglich zwischen 20 und 40 Minuten auf der Matte zu liegen. Sollten Sie länger darauf liegen, hat dies überhaupt keine negativen Auswirkungen. Es gibt sogar viele Menschen, die auf der Matte liegend einschlafen. Wir empfehlen eine regelmässige Anwendung. 

 

Kann man die Shaktimatte waschen?

Ja, bei Bedarf kann man die Matte von Hand mit lauwarmem Wasser waschen und zum Trocknen aufhängen. Waschmaschinen und Trockner sind zu meiden, da die Spitzen dabei beschädigt werden können.

 

Kann  die Shaktimatte nur für den Rücken eingesetzt werden?

Da die Nerven von der Wirbelsäule in den ganzen Körper reichen, verbreitet sich die wohltuende Energie bei Behandlung des Rückens am gesamten Körper. Die Shaktimatte kann aber auch auf andere Körperteile verwendet werden. 

 

Können Kinder die Shaktimatte benutzen?

Kinder mögen die Shaktimatte sehr: Sie hilft ihnen sich zu beruhigen und zu entspannen. Besonders zu Empfehlen ist vor dem schlafengehen Kinder auf die Shaktimatte zu legen.